Gremien und Personen

Wie ist die SPD in der Grafschaft Bentheim aufgebaut?

Ortsvereine bilden die unterste Ebene der Partei. Ihre Mitglieder pflegen den direkten Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern. Hier wird die Willensbildung an der Basis praktiziert. Acht Ortsvereine bilden den Kreisverband Grafschaft Bentheim (auch Unterbezirk Grafschaft Bentheim genannt) (www.spd-grafschaft-bentheim.de).

Kreisverbände/Unterbezirke gehören dann wiederum einem SPD-Bezirk an. Wir sind mit weiteren Kreisverbänden dem SPD-Bezirk Weser-Ems (www.spd-weser-ems.de) zugeordnet. Der SPD-Landesverband Niedersachsen (www.spd-niedersachsen.de) besteht aus insgesamt vier SPD-Bezirken (Weser-Ems, Hannover, Braunschweig, Niedersachsen-Nord).

Parteitage sind unsere obersten Entscheidungsgremien. In den Ortsvereinen werden regelmäßig Mitgliederversammlungen einberufen. Hier werden die Delegierten (Entsandte) für den Kreisparteitag / Unterbezirksparteitag gewählt; auf dem Bezirksparteitag erfolgt dann die Wahl der Delegierten für den Bundesparteitag.

Handelnde Gremien und Personen in der Grafschaft Bentheim:

- Kreisvorstand der Grafschaft
- SPD Kreistagsfraktion
- Ortsvereine der Grafschaft
- Jungsozialisten (Jusos)
- Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF)
- Seniorenarbeitsgemeinschaft (60+)